Über mich

Ich bin Frau, Tochter, Schwester, Schwägerin, Freundin, Ehefrau, Tante, Kollegin, Mutter von zwei Söhnen, Trauernde, empathisch, herzlich, motiviert, gewissenhaft, Jahrgang 1966.

Ich liebe meine Familie und Freunde, die Natur, das Meer und die Berge, Sport und gutes Essen, die Menschen und ihre Geschichten, meine Tätigkeit.

Meine Aus- und Weiterbildungen

  • Krankenschwester
  • Hebamme
  • Seelsorge
  • Marte meo Praktiker 2015
  • Systemische Beraterin (DGSF) für Einzelpersonen und Paare 2017
  • Traumatherapie und Beratung (TRIMB) 2019
  • Familienaufstellungsleiterin 2022
  • Heilpraktikerin (Psychotherapie) 2023

Meine Arbeitsweise

Sie kommen je nach Anliegen alleine, als Paar oder mit Ihren Kindern in die Beratung.
Beim ersten Gespräch lernen wir uns kennen und Sie erfahren wie ich arbeite. Stimmt die Beziehungsebene, formulieren Sie ein Ziel, sodass Neuorientierung möglich wird.
Dann bearbeiten Sie schrittweise Ihr Anliegen, mit Elementen aus der Systemischen Therapie, der Traumatherapie oder der Gestalttherapie, bis Sie Ihr Ziel erreicht haben. Ich freue mich, wenn Sie sich Ihrer Stärken bewusst werden und dadurch Ihre eigene Lösungen finden. So können Sie mit einer positiven Sicht auf sich selbst, auf Andere oder auf die Situation, Vergangenes und Gegenwärtiges reflektieren und neuen Handlungsspielraum erobern.

Wenn der Wunsch besteht, beziehe ich gerne die Bibel und das Gebet in die Beratung mit ein.

Krisen rund um Schwangerschaft und Geburt

Als Hebamme habe ich viele Familien in einem neuen, faszinierenden und aufregenden Abschnitt ihres Lebens begleitet. Als Mutter von zwei Söhnen habe ich aber auch erlebt, wie mich, wie uns als Paar und als Familie diese neue ungewohnte Situation herausgefordert hat.
Oft wird es anders als geplant. Das kann zu inneren Anspannungen und Krisen führen, die das eigene Wohlbefinden und das Zusammenleben der Familie beeinträchtigt. In Gesprächen können Sie Ihre Gedanken sortieren, sodass Klarheit, Sicherheit und Ruhe in die Situation kommt. So können Sie sich neu orientieren und sich auf die Umstände einstellen.

Mögliche Themen:

  • Furcht vor Schwangerschaft, Geburt oder dem Elternwerden (z.B. nach Fehlgeburt)
  • Unterstützung während und nach einer ungewollten Schwangerschaft
  • Allein durch die Schwangerschaft und die Zeit danach
  • Traurigkeit und Ängste nach der Niederkunft
  • Begleitung nach einem schwierigen Start ins Leben z.B. nach Kaiserschnitt oder Frühgeburt
  • Häufiges Weinen des Babys und das Gefühl von Angst und Überforderung
  • Trauerbegleitung nach Fehl- oder Totgeburt
  • Nachbesprechung oder Aufarbeitung einer Geburt

    Meine Angebote als Hebamme in Essen-Werden und Umgebung
  • Betreuung in der Schwangerschaft
    Wochenbettnachsorge und Stillberatung
  • Einführung in die Beikost Begleitung im ersten Lebensjahr

Ob Ihr Anliegen durch die Hebammengebührenverordnung von der Krankenkasse übernommen wird, können wir im Erstgespräch klären.

Paarberatung

Häufig gerät eine Beziehung aus dem Gleichgewicht, wenn aus einem Paar ein Trio wird. Durch den Familienzuwachs können Bedürfnisse der einzelnen Familienmitglieder nicht mehr gestillt werden wie vorher. Das kann zu Irritationen und Konflikten führen. Ob mit oder ohne „andere Umstände“ sind viele Menschen im Alltag sehr eingespannt. Da kommt die Liebe oft zu kurz. In einer Beratung können Sie eigene Gedanken ordnen und Erwartungen und Bedürfnisse in einem geschützen Raum konstruktiv austauschen. So können Sie neue Perspektiven für Ihre Beziehung entwickeln.

Mögliche Themen:

  • Krisen in der Partnerschaft als Chance nutzen
  • Begleitung bei unerfülltem Kinderwunsch
  • Als Mutter und Vater die eigene Rolle neu finden
  • Als Paar nach der Geburt die Beziehung und den Alltag neugestalten
  • Zweisamkeit neu entdecken
  • Prägung der Herkunftsfamilie erkennen
  • Gegenseite Kommunikation verändern
  • Konflikte klären
  • Unterschiedlichen Umgang mit dem Nachwuchs abgleichen

Einzelberatung

Vielleicht haben Sie entdeckt, dass Sie durch eigene Verhaltensmuster immer in dieselben Schwierigkeiten rutschen. Die Situation scheint unlösbar. Durch Gespräche und verschiedene Techniken können Sie Klarheit über Ihre eigenen inneren Vorgängen bekommen und sich Ihrer Gefühle und Bedürfnisse bewusst werden. Gerne begleite ich Sie auch in krisenhaften Situationen,  damit Sie wieder eine Gelassenheit in Ihrem Alltag erlangen und eine neue Blickrichtung für Ihre Zukunft erarbeiten können.

Mögliche Themen:
  • Gestörte Beziehungen
  • Krisenhafte Lebenssituationen
  • Selbstfindung und Selbstwertproblematik
  • Überforderungssituationen
  • Depressive Verstimmungen oder Ängste
  • Begleitung nach Traumaerleben
  • Neuorientierung in Lebensumbrüchen
  • Entscheidungsschwierigkeiten
  • Reflektion über die Herkunftsfamilie
  • Glaubensfragen

Aktuelles

Aktuelle Angebote rund um das Thema Beratung.

Gespräch über die Geburt

Hier haben Sie die Möglichkeit, über das belastende Erlebnis und die Gefühle rund um die Geburt Ihres Kindes zu sprechen.

Infos und Termine

Familienaufstellungen

Familienaufstellungen machen Erfahrbar was unbewusst in uns arbeitet. So kann eine Aufstellung der Anfang einer heilsamen Veränderung sein.

Infos und Termine

    Kontakt

    Habe ich ihr Interesse geweckt?

    Möchten Sie bei mir Beratung in Anspruch nehmen? Schreiben Sie mir eine Nachricht.

    Christiane Schnurr
    Praxis für Beratung
    Bleibergstraße 141
    42551 Velbert
    0173 - 5629200

    beratung@c-schnurr.com

    Ihre Investion:
    Einzelberatung 60 Euro
    Paarberatung 90 Euro
    (je nach Beratungsform und finanziellen Möglichkeiten)

    Nur Tätigkeiten, die unter die Hebammengebührenverordnung fallen, werden von den Krankenkassen übernommen.

    Dauer: 60 Minuten

    Häufigkeit: Im 14-tägigen Rhythmus oder nach Absprache

    Beratungsform:
    Vor Ort oder Online Konferenz

    Qualitätssicherung:
    Um die Qualität meiner Arbeit sicherzustellen, nehme ich regelmässig an Fortbildungen und Supervisionsgesprächen teil.

    Datenschutz: Ich gewährleiste einen sorgfältigen Umgang mit den Inhalten der Gespräche durch Einhaltung der Schweigepflicht und dem Datenschutz.

    Netzwerk

    Weisses Kreuz
    Informationen und Beratung rund um Sexualität und Beziehungen

    www.weisses-kreuz.de
    LebensRaum
    christlich orientierte Praxis für Beratung

    www.lebensraum-velbert.de

    ACC 
    Dachverband christlicher Seelsorger und Berater

    www.acc-deutschland.org

    Schatten & Licht e.V.
    Eine bundesweite Selbsthilfe-Organisation zu peripartalen psychischen Erkrankungen

    www.schatten-und-licht.de